• Spitze seit fast zwanzig Jahren – eZ Publish

Content Management - Erfahrung seit über 17 Jahren

Unsere Erfahrungen mit Content-Management-Systemen reichen bis 1999 (CMS Roxen) zurück.

Damals waren es lizenzpflichtige Produkte, die zahlungskräftige Auftraggeber voraussetzten.

Nach den Millennium-Entwicklungen wurden die Internet-Budgets um ein Vielfaches kleiner - die Nachfrage nach diesen Systemen, sofern sie bezahlbar waren, stieg trotzdem an. Das war zwar nicht die Geburtsstunde des Open-Source Content-Managements aber in diese Zeit fällt die Entwicklung vieler Produkte, die heute erfolgreich verwendet werden - unter anderen eZ Publish, das wir fast ausnahmslos seit 2001 verwenden und das konstant vom Hersteller und von der Community weiterentwickelt wird.

Damals rückte die zukünftige Skalierbarkeit von Open-Source Webprojekten in den Blickpunkt. Die strikte Trennung von Inhalten und Layout, die Optionen für die Mehrsprachigkeit, transparente Schnittstellen zu externen Datenbanken und hohe Funktionalität für die Weiterentwicklung waren und sind für uns und unsere Auftraggeber wichtig.
Heute bekommt dieses CMS eine immer größere Präsenz auf internationalen Märkten - auch wenn sich das Unternehmen eZ Systems mit seinem Produkt gerade auf dem deutschen Markt noch behaupten muss.

Das System ist für unsere Kunden sehr einfach bedienbar, und viele, die früher skeptisch waren, arbeiten sehr gern mit den Pflegeoberflächen, die wir individuell auf die Kundenwünsche zuschneiden.